Ruth · Musical

2,50 28,00 

Im Buch Ruth wird eine anrührende und bis heute aktuelle Geschichte erzählt, in der es um Vertrauen, Solidarität und die Frage geht, wie Ruth als Fremde in Israel eine Heimat finden kann. Folgende Rollen kommen vor:

Solisten: Drei Solistenparts, die auch von Jugendlichen gesungen werden können: Ruth (Sopran), Noomi (Alt), Boas (Bariton)
Sprechrollen: Der Erzähler, Orpa (kann auch von einem Alt gesungen werden), Elisha und weitere Rollen wie Schnitter, Volk unterm Tor u.a.
Chor: Fassung für 2-sti. Chor S-A (Chor2)    ODER
Fassung für 3-sti. Chor S-A-Bar (Chor3)
Sopran und Alt der 3-stimmigen Fassung sind identisch mit der 2-stimmigen, der Chorbariton ist ad lib.
Ein 1-sti. Kinderchor ad lib. kann bei verschiedenen Musiknummern eingesetzt werden, z.B. Nr. 1, 4, 10, 12; die Kinder singen aus dem 2-stimmigen Chorheft (Chor2).
Tanzgruppe ad lib., z.B. Nr. 3 Moab-Song, Nr. 10 Song unterm Tor,
Nr. 12 Hochzeitslied u.a.

Klavier, zu verwenden für beide Fassungen

Bilder zur Ruth-Geschichte von Christl Keller, die entscheidenden Momente der Handlung malerisch deutend, mit Beamer auf die (Lein-)Wand oder eine weiße Kulisse projiziert. Als Bilder-CD erhältlich. Hier weiterlesen …

Dauer: ca. 60 min

 

Partitur zum Kennenlernen

Lieferzeit: Standard (10 Tage)

22,00 
22,00 
6,50 
7,50 
15,00 
2,50 
28,00 
Artikelnummer: 24-286 Kategorie:

Beschreibung

Aufführung mit Multimedia-Elementen

Das Musical kann sowohl szenisch als auch halbszenisch aufgeführt werden; auch eine Aufführung mit rein gesprochenen Dialogen ist möglich. Für alle Formen der Inszenierung eignen sich Bilder von Christl Keller, die als Hintergrund bzw. parallel zum Geschehen auf der Bühne an die Wand bzw. auf Kulissen projiziert werden können. In 10 Szenenbildern und weiteren 31 Detailaufnahmen illustrieren und vertiefen sie auf spielerische Weise den Gang der Handlung und die Psychologie der Personen. Hier weiterlesen …

Dialoge und Liedtexte

Die Dialoge wurden von Maria Schlegel (1962-2019) geschrieben, inspiriert von viel Theaterszenenerfahrung in frischer, heutiger Sprache. Dabei ist ihre Fassung dem Grundgedanken verpflichtet, die Originalgeschichte nicht einfach zu ”modernisieren“, sondern Inhalt und Botschaft zu bewahren. Hier weiterlesen …

Die Liedtexte, entstanden in Zusammenarbeit von Birgit Jaklitsch (*1966) und Peter F. Schneider, teils in aktueller, teils in biblischer Sprache. Musikalische Gattungen: Lied, Song, Ballade, Funk, Sprechchor, Rap, Tanz u.a. Hier weiterlesen …